Neue Ideen für den Flughafen Tempelhof

Neues Kunsthaus, oder gar ein eigenes Stadtviertel? Ein Festival sucht nach neuen Ideen für den Flughafen Tempelhof.

→ WEITERLESEN

 

Veröffentlicht im Tagesspiegel vom 12.06.2019. Von Fatina Keilani.

Links

Ein kleines Haus und viele Ideen

Tobias Kannler über das Torhausfestival.

Initiative thf:next fordert 80.000 Quadratmeter im früheren Tempelhofer Flughafen-Gebäude für gemeinnützige Projekte

Raum und Zeit zum Labern, Machen und Lachen für Visionen zur Nutzung des Tempelhofer Flughafengebäudes will das Torhaus Festival bieten, das am vergangenen Sonnabend sein drei Wochen dauerndes Programm eröffnete.

Europas größtes Baudenkmal. Das neue Tacheles soll in Tempelhof entstehen

Eine Initiative will das riesige Flughafengebäude von Tempelhof für gemeinnützige Zwecke öffnen. 

Neue Ideen für den Flughafen Tempelhof

Neues Kunsthaus, oder gar ein eigenes Stadtviertel? Ein Festival sucht nach neuen Ideen für den Flughafen Tempelhof.

Smart City neu denken

70 Jahre nach der Berliner Luftbrücke: Der Tempelhofer Flughafen könnte als Gemeingut zu einem Experimentier-, Forschungs- und Bildungsort werden

Tempelhofer Feld: Bezirksverordnete streiten über Bebauung

CDU-Fraktionsvorsitzender Matthias Steuckardt kritisiert die Forderung der Mittelstandsvereinigung der Union nach einer Bebauung.